top of page
  • AutorenbildP@T

White Tattoo

Aktualisiert: 16. März 2023

o.O sieht man das denn? Ja! Mein Künstlerherz schlägt seit neustem für weisse Tattoos. Gerade für Frauen finde ich das eine schöne Möglichkeit, ein Tattoo tragen zu können, ohne dass es aufdringlich wirkt!

Was ist anders bei weissen Tattoos?

Es handelt sich dabei immer noch um Farbe und keine Cutting-Art oder Tätowieren ohne Farbe o. ä. Im Grunde läuft eine Sitzung nicht anders ab als mit schwarzer Farbe. Unterschied: Da weisse Farbe grössere Farbpartikel enthält, fällt es der Haut leichter, sie abzustossen, weswegen die weisse Farbe stärker in die Haut eingearbeitet werden muss. Das heisst nicht, dass die weisse Farbe tiefer in der Haut steckt, sondern dass 1. die Tätowiermaschine schneller läuft, 2. in der Regel eine dichtere Nadel verwendet wird und 3. der Tätowierer über die tätowierten Stellen mehrmals drüber muss.

Hingegen bei der Abheilung braucht ein weisses Tattoo etwas länger (3 - 4 Wochen), bis es vollständig abgeheilt und der Effekt deutlich wird.

Wichtig 1: Schattierungen sind nicht möglich! Weiss ist weiss, da sind keine Abstufungen innerhalb des Farbtons möglich. Es kann aber ein Füll-/Schattiereffekt erzielt werden durch die (meist in Oriental Tattoos verwendete) Punktierschattiertechnik.

Wichtig 2: Nachstechen inklusive und nötig! Wie oben erwähnt, fällt es der Haut leichter, weisse Farbe aus dem Körper zu schaffen. Deshalb ist ein Nachstechen beinahe unvermeidlich. Sicherlich versucht der Tätowierer sein bestes, dass so wenig wie nötig nachgestochen werden muss, aber das Risiko dazu ist bei weissen Tattoos einfach höher.

Wichtig 3: Das Tattoo bleibt nicht knallweiss (nein es vergilbt nicht). Man muss sich bewusst sein, dass über ein gestochenes Tattoo (das in erster Linie eine Verletzung ist), 2 Hautschichten drüberwachsen. So auch bei weissen Tattoos. Das Tattoo nimmt also gewissermassen deinen Hautton an, weswegen es - meiner Meinung nach - noch vielmehr ein Teil von dir wird, als ein schwarzes oder farbiges Tattoo. Und genau DAS ist es, was ich an weissen Tattoos so sehr mag!

Also ihr Mutigen da draussen, seid kreativ und öffnet euren (Tattoo)spirit noch etwas mehr, denn mit einem weissen Tattoo ist man sicherlich noch eine Weile eine Besonderheit!

27 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

SEX SELLS!

bottom of page